Der Chor

SO SIND WIR:

EINE

VERWEGENE

TRUPPE "Zitat Pfarrer Winfried Oelschlegel" ;-))

POSAUNENCHOR

AM HOCHRHEIN

 

In Südbaden sind die Posaunenchöre weniger verbreitet, da deren Geschichte in diesem Landstrich noch recht jung ist. Der Bad Säckinger Posaunenchor deckt mit seinen Einsätzen die gesamte Schiene von Grenzach über Todtmoos, Öflingen, Wehr, Laufenburg bis Lauchringen ab.

"KUNSTPFARRER"

GRÜNDET DEN CHOR

 

Paul Gräb hatte die Idee mit Kunst ein „Haus für behinderte Menschen“ zu finanzieren. Dieses Engagement hat ihn den Ehrentitel „Kunstpfarrer“ eingebracht. Ihn hat jedoch nicht nur die Kunst bewegt, sondern auch die Musik. Im Jahr 1951 hat er den Säckinger Posaunenchor gegründet.

Turmblasen Lauchringen
Kunstpfarrer Gräb
 
 

NEWSLETTER MIT NEUESTEN BLOG´S

Wenn Sie unsere Arbeit interessiert und Sie darüber auf dem Laufenden bleiben möchten senden wir gerne unsere aktuellen Blogeinträge. Melden Sie sich mit Ihrer E-mail Adresse an!

 

NACHT der offenen Kirchen

Am Reformationsabend werden wir im Fridolinsmünster in Bad Säckingen Luther mit seinen Liedversen ehren. Der Abend steht unter dem Motto "Verleih uns Frieden gnädiglich" - Ein Thema das momentan wieder brandaktuell ist.

KONTAKT:

NEUIGKEITEN:

WEBMASTER:

 

 

Waldshuter Str. 42

 

Hugo Kistner

79713 Bad Säckingen

 

 

 

 

Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir

mail@posaunenchor-badsaeckingen.de

 

auf für Kritik und Anregungen

 

 

 

 

 

admin@posaunenchor-badsaeckingen.de